Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
herzlich Willkommen auf der Seite des Evangelischen Schulreferats im Dekanat Nürnberg.
Wöchentlich besuchen Kinder und Jugendliche den evangelischen Religionsunterricht in  staatlichen, städtischen, kirchlichen und privaten  Schulen im Nürnberger Stadtgebiet.
Der Religionsunterricht greift die Lebenserfahrungen und Fragen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf.  Die Lehrkräfte geben  ihnen die Gelegenheit, ihre Themen und Fragen zu Gott und der Welt zu entdecken.
Jungen Menschen wird so im schulischen Kontext ein Freiraum gegeben,  die eigenen Erfahrungen und Vorstellungen mit dem christlichen Glauben und Handeln ins Gespräch zu bringen. Sie werden angeregt und ermutigt, vom Evangelium her Perspektiven für die eigene Lebensorientierung zu entwickeln. Darüber hinaus fördert der Religionsunterricht die Schüler und Schülerinnen dabei,  im  Dialog mit anderen Menschen, deren Glauben und Überzeugungen sprachfähig zu werden.
Das Evangelische Schulreferat ist zuständig für alle kirchlichen Religionslehrkräfte, deren Einsatz, Beratung und Beurteilung. In den unterschiedlichen Schularten unterrichten derzeit  15 Katechtinnen und Katecheten, 60 Religionspädagoginnen und  -pädagogen, sowie 45 Pfarrerinnen und Pfarrer.
Mit freundlichen Grüßen 

Unterschrift Jürgen Belz
Bildrechte: www.schulreferat-n.de

Aktuelles

 

Kinder und Jugendliche stellen Fragen:

 

Was glaube ich? Was glauben die anderen?                      Darf ich alles tun, was ich kann?

Was kommt nach dem Tod?

Gibt es Gott?                  Warum läßt Gott Leid auf dieser Welt zu?