Arbeitskreis Grundschule

für Religionslehrkräfte der Grundschule

Leitung: Eva Brücher, Katechetin

gbruecher@t-online.de - um Anmeldung wird gebeten

 

Der neue Lehrplan - ein Reflektionsnachmittag

Dienstag, 24.10.2017          14.30 - 17 Uhr

Referentin: Referentin Sabine Keppner, RPZ

Ort: Wilhelm-Löhe-Schule (Achten Sie auf die Aushänge an der Tür)

 

Kompetenzorientierung durch handlungs- und projektbezogenes Unterrichten

"Schon lange arbeite ich im RU der Grund-, Mittel- und Förderschule handlungs- und projektbezogen und habe dabei sehr gute Erfahrungen gemacht. Der neuen Kompetenzorientierung kommt diese Arbeitsweise sehr entgegen. Ich habe nun meine Erfahrungen mit dem neuen LehrplanPlus verknüpft und interessante Entdeckungen gemacht: Hier wird das Rad nicht neu erfunden. Viele unserer bisherigen Bemühungen waren und sind sehr wohl kompetenzorientiert. 

Für den Fortbildungsnachmittag sind mir folgende Bausteine wichtig:

- eigene Erfahrungen der KollegIinnen mit Projekten

- ausführliche Präsentation zum Thema mit vielen Bildern und Anregungen

- Bezüge zum LehrplanPlus

- Ideen und Umsetzungen angesichts der eigenen Praxis" (Volker Linhard)

Mittwoch, 21.02.2018  15 - 17 Uhr

Referent: Volker Linhard, Religionspädagoge und Fachberater;

Ort: FÖZ Jean-Paul-Platz 10, Zimmer 213

**** In Kooperation mit dem AK-MS und dem AK-FÖS****

 

Resilienz

Was stärkt mich? Wo sind meine Grenzen? Lehren unter besonderen Herausforderungen, Gesundheit bewahren.

Donnerstag 26.04.2018  14.30 - 17 Uhr

Referentin: Simone Straßner

Ort: Wilhelm-Löhe-Schule (Achten Sie auf die Aushänge an der Tür)

**** Diese Veranstaltung ist auch für Lehrkräfte anderer Schularten interessant! ****

 

Kollegialer Austausch

Meine Ideen - Deine Ideen

Dienstag, 12.06.2018          15 - 17 Uhr

Ort: Wilhelm-Löhe-Schule (Achten Sie auf die Aushänge an der Tür)