Ökumenische Fortbildungen

AK Schule und Kirche – regional

Zu dieser Fortbildung lädt der AK Kirche und Schule - regional ein. Der AK Schule und Kirchen ist eine Einrichtung der Regierung von Mittelfranken und setzt sich aus staatlichen und kirchlichen Vertretern der beiden großen christlichen Konfessionen zusammen. Der AK Schule und Kirchen - regional besteht aus Mitgliedern dieses Arbeitskreises, die alle aus den Schulamtsbezirken Nürnberg-Stadt und Nürnberg-Land kommen. Er hat das Ziel, die Themen, die auf mittelfränkischer Ebene behandelt werden, mit den Religionslehrkräften vor Ort zu erörtern und weiter zu entwickeln.

Im Schuljahr bietet der AK Schule und Kirchen – regional  folgende Fortbildung an:

"Gib mir ein kleines bisschen Sicherheit ..."
Religionspädagogischer Zugang zum Thema "Sicherheit" über die Arbeit mit Bilderbüchern
 
Zielgruppe:  Kirchliche und staatliche Lehrkräfte an GS, MS und FöS die  
                   katholische oder evangelische Religion unterrichten

Termin:       Dienstag, 19.03.2019, 14.30-16:30 Uhr

Ort:             Haus Eckstein, Burggasse 1-3, 90403 Nürnberg

Referenten: Team des AK Kirche und Schule - regional

Leitung:      Maria Dreyer, Barbara Valenta

Anmeldung:bis 12.03.2019 über das Lehrerportal oder FIBS
                   (nur staatliche Lehrkräfte) oder Katholisches Schulreferat
                   Stadtkirche Nürnberg
 
Viele Schülerinnen und Schüler sehnen sich nach tragfähigen Beiehungen, nach Ruhe und Frieden, nach Sicherheit im Umgang mit sich und anderen, nach Halt.
Anhand von Unterrichtsbeispielen für alle Schularten zur Arbeit mit Bilderbüchern wird zunächst vorgestellt, wie im Unterricht auf dieses Thema eingegangen werden kann. Bezüge zu allen kompetenzorientierten Lehrplänen werden dabei hergestellt. Zahlreiche Bilderbücher werden zur Ansicht und weiteren Arbeit am Thema ausgestellt. Die Teilnehmer/innen entwickeln in kleinen Gruppen Ideen zur Arbeit mit einem ausgewählten Bilderbuch.
Abschießend werden Möglichkeiten der Bewertung von Schülerarbeiten im Rahmen der Arbeit mit Bilderbüchern vorgestellt.